Krämerhaus

Goldhelm Schokoladen Manufaktur

Mitten im Herzen Erfurts fängt sie an, die Geschichte der ersten Erfurter Schokolade – Der Goldhelm Schokolade! 

Frühjahr 2005. Zurück in der alten Heimat Erfurt…

Ich stehe auf der Krämerbrücke. Es regnet… Wo bleibt der neue Deckenbalken? Wird diese Baustelle jemals ein Laden? Wird meine Schokolade den Geschmack der Leute treffen? All das und noch viel mehr geht mir durch den Kopf. Und heute?

Heute beschäftigen wir uns mit Kakaobohnen aus der ganzen Welt. Nur beste Grundstoffe sind uns gut genug für eine außergewöhnliche Schokolade. Als Zutaten kommen ausschließlich Naturprodukte in Frage, wenn möglich aus unserer Region. Wir haben die alte Tradition der Herstellung auf der Marmorplatte wiederbelebt. Wir nehmen uns die Zeit. Arbeit ohne Maschinen. Wir, das sind inzwischen weit mehr als eine Handvoll Menschen. Alle sehr verschieden, doch vereint durch die Leidenschaft für das Besondere. Für Lebensart. Für Schokolade. Mein Wunsch ist, dass man diese Liebe schmeckt.